Social media marketing hausarbeit


27.12.2020 21:26
Social Media Marketing
selbst preisgegebenen Informationen, Interessen und Gewohnheiten sowie demographischen und geographischen Daten16 knnen die mit lediglich geringem Aufwand zu erstellenden Werbeanzeigen direkt an die jeweilige Zielgruppe gerichtet werden. 4: Nutzertypen des Social-Technographics-Profiles und deren prozentualer Anteil in Deutschland Tab. Kaplan,., Hnlein,. Denn der Konsument von heute vertraut engen Freunden oder Online-Konsumentenbewertungen mehr, als der klassischen Werbung.32 Unternehmen sollten diese Entwicklung fr sich selbst nutzen und Social Media Anwendungen im Marketing Bereich einbauen, damit das Unternehmen auch in der Zukunft erfolgreich ist und wettbewerbsfhig bleibt.

Die Barrieren zwischen PC- und Webanwendungen schwinden, indem Anwendungen, zum Beispiel solche zur Tabellen- und Textverarbeitung, teilweise sogar kostenlos im Netz angeboten werden. Mhlenbeck, Franz; Skibicki, Klemens 2010,.51 18 Vgl. Schmidt, Holger: Internet-Einfluss auf das Marketing wird unterschtzt,. Es wird somit neben der Prsentation der Persnlichkeit des Unternehmens eine transparente und unkomplizierte Kommunikation zwischen diesem und den Usern ermglicht. Es wurde im Jahr 1969 vom US- Verteidigungsministerium entwickelt, um die gesamten Rechenressourcen effizient innerhalb eines dezentralen Netzwerkes zu nutzen.3 Im Jahr 1989 entwickelte der Brite Tim Berner-Lee zusammen mit Robert Cailiau das World Wide Web (WWW) bzw. Investiert man darber hinaus noch Mhe und Zeit in die eigene Community bzw. Doch Twitter ist nicht ausschlielich als Plattform fr Werbemanahmen dienlich, sondern wird zunehmend auch zu Marktforschungszwecken genutzt. Mit dem Anklicken des Gefllt mir-Buttons werden andere Mitglieder Fans der Seite und erhalten regelmig Statusmeldungen ihres Favoriten, welche sie wiederum mit ihren Freunden teilen knnen. Daniel Gamair: Cross Media Marketing: Erfolgreich ber verschiedene Kanle kommunizieren.

1.2 Ziel der Arbeit, das Ziel der Arbeit ist es einen groben berblick ber das Thema Social Media Marketing zu vermitteln. Die drei wichtigsten Potenziale des Social Media Marketings sind die Mglichkeiten der Schnelligkeit der Informationsweitergabe, der Datenerhebung und Marktforschung und die enorme Reichweite und Kostenreduktion.7.2 Forschungsfrage, da die Bedeutung von Social Media immer weiter ansteigt, stellt sich die. Mit der Einfhrung der Gruppen ist es Nutzern als Mitglied dieser nun auch mglich, selbst Beitrge auf Unternehmensseiten zu verffentlichen und dadurch noch aktiver an Diskussionen teilzunehmen21. Fast jeder Mensch ist mittlerweile tglich in verschiedenen sozialen Netzwerken aktiv, weshalb die neuen sozialen Medien jeden Tag mehr und mehr zu einem bedeutenden Marketinginstrument fr Unternehmen werden.1. Weiterentwicklung von Produkten, aber beispielsweise auch fr die Distributions- oder Servicepolitik des Unternehmens durchaus aufschlussreich sein kann. Wie selbstverstndlich beobachten wir Gewohnheiten und Verhaltensweisen Gleichgesinnter und vernetzen uns mit ihnen ber Websites wie Twitter und Facebook um Kaufentscheidungen zu treffen. Fr die meisten ist also das produzieren des sogenannten user-generated Content nicht von Interesse. Die Reichweite des Internets ist mittlerweile vergleichbar mit der des Fernsehens.

2: Internetnutzung nach Haushaltseinkommen, abb. Kritiker bemngeln jedoch, dass die Qualitt gerade in den online Lexika durch Vandalismus und die Mglichkeit eines jeden Users Artikel zu verfassen leide, jedoch ergab eine Studie des Wissenschaftsmagazins Nature, dass sie mit kommerziellen Enzyklopdien hinsichtlich der Genauigkeit mithalten knnen.18. Um zu verstehen was Social Media Marketing berhaupt ist, lohnt es sich den Ausdruck in seine Wortbestandteile zu gliedern. Durch Social Media ist eine neue Zeitrechnung im World Wide Web eingeleitet wurden. 1: Internetnutzung nach Altersgruppen, tab. Gerade diese Steigerung der Datenbertragungsraten trug mageblich zum Erfolg des Webs.0 bei. Ebenso werden die am Anfang gestellten Hypothesen berprft und die Forschungsfrage beantwortet. Eva Maria Eckenhofer: Umsetzung und Implementierung von Social Media Strategien. Die dabei erworbenen Erkenntnissen ber Interessen der Anspruchsgruppen, Information ber Mitbewerber und Markenwahrnehmung4 knnen wertvolle Hinweise fr die weitere Vorgehensweise geben.

Per Handy bei Facebook Nachrichten von Freunden zu kommentieren. Carsten Ulbricht: Social Media Governance. 2.4 Ziele des Social Media Marketing Social Media Marketing kann eine oder mehrere Ziele verfolgen. Das Advanced Research Projects Agency Network (arpan) ist der Vorlufer des jetzigen Internets. Ein mglicher Erklrungsansatz dafr ist die grere Meinungsstrke der Mnner und die strkere Konsensorientierung von Frauen.7 Ein weiterer Trend ist der Zuwachs der Internetnutzer mit formaler einfacher Bildung. Kirchgeorg, Manfred 10 Vgl.

Die Entwicklung einer allein stehenden Social-Media-Strategie ist hierbei allerdings nicht ausreichend. Hierbei stehen folgende vier verschiedene Mglichkeiten zur Verfgung:41 Proaktiv - Die Unternehmen handeln ohne einen Zwang, handeln zu mssen. Die verschiedenen Typen dieser Inserate ermglichen es den Nutzern beispielsweise, mit nur einem Klick direkt auf der Anzeige Fan der entsprechenden Seite zu werden, zu Veranstaltungen dieser zu- oder abzusagen und sogar eigene Freunde zum Event einzuladen, sich Videos anzuschauen und. Anschlieend wird der virale Effekt dargestellt, der im Idealfall auf den Plattformen von Unternehmen erreicht werden soll. Daraufhin wird der Begriff Social Media nher durchleuchtet und das Potential und die Entwicklung von Social Media in den letzten Jahren im Web aufgezeigt.

Proaktiv - Die Unternehmen handeln ohne einen Zwang, handeln zu mssen. Hier knnen beispielsweise Informationen zu Produkten und Rabattaktionen, Fotos und Videos von Produktionsablufen oder Verknpfungen zur eigenen Homepage eingepflegt, aber ebenso Fragen der Nutzer beantwortet werden. Mhlenbeck,., Skibicki,. Mit diesem in Verbindung gebracht werden. 2.3 Definition Social Media Marketing, social Media Marketing ist eine Form des Onlinemarketings.

Neue materialien