Tertirliteratur


26.12.2020 19:51
Primrliteratur, Sekundrliteratur, Tertirliteratur Business
die Untersuchung von Dissertationen beschftigt sich mit der Sekundrliteratur und ist demzufolge Tertirliteratur. Erstverffentlichungen von Forschungsresultaten eines Autors wie. Lehrbcher, Lexika und Sachbcher fallen unter die Kategorie Tertirliteratur. 3 Andere Bedeutungen In anderen Wissenschaften gelten originre Arbeiten mit Forschungsergebnissen als primr und das Aufgreifen dieser Arbeiten, beispielsweise in bersichtsartikeln und Rezensionen, als sekundr. Gebe bei Vorhandensein noch weitere Angaben an wie beispielsweise die Auflage. Sekundrlitertaur lsst sich nmlich auch auswerten, analysieren und zusammenfassen. Zu den Sekundrquellen gehrt ein berblick ber den Inhalt von Originaltexten (Review) wie. Diese fasst die Sekundrliteratur zusammen und ihr sind beispielsweise Lehrbcher, Enzyklopdien und Sachbcher zuzuordnen.

Diese Regeln sind das wahre Herzstck der Masterarbeit, Bachelorarbeit und jeder sonstigen wissenschaftlichen Herausforderung, die dir noch begegnen wird. Texte, die typischerweise Gegenstand anderer Abhandlungen sind und in diesem Zusammenhang als Primrliteratur bezeichnet werden, sind. Diese wird dann durch Analysen, Sekundrliter und weiteren Informationen untermauert. Beispielsweise lassen sich der Primrliteratur Gedichte zuordnen. Die Bibel ist beispielsweise auch eine Primrquelle.

Texte oder historische Quellen bezeichnet, die als Forschungsgegenstand untersucht werden. Lyrik, Epik, Dramatik, Gesetzestexte sowie historische, religise Texte. Primr-, Sekundr- und Tertirliteratur ist die Einteilung von Literatur aus Sicht der. Damit ist die Sache erledigt und du bist qualitativ voll im Soll. Wiederum die Sekundrliteratur zitiert die primren Quellen und bietet einen berblick ber den Inhalt der ursprnglichen originalen Inhalte. Erlknig von Goethe, primrliteratur zitieren, goethe, Johann Wolfgang von (1989 Erlknig, Goethes Poetische Werke. Beteilige dich dazu an der Diskussion ber diese berschneidungen.

Fazit, wie du sehen konntest, verbirgt sich hinter der. Tertirliteratur bezeichnet, insbesondere allgemeine Abhandlungen wie, monographien, Referenzbcher, populrwissenschaftliche Werke und, enzyklopdien. Typische Beispiele fr Tertirliteratur in diesem Sinn sind. Doch welchen Umgang solltest du mit Primrliteratur, Sekundrliteratur und Tertirliteratur pflegen? Auf Tertirliteratur sollte hingegen mglichst verzichtet werden.

Es ergeben sich - unabhngig vom Thema deiner Arbeit - folgende Empfehlungen fr die Literaturrecherche: Primrliteratur : Diese sollte an erster Position bei der Wahl deiner Quellen sein! Primrquellen knnen aus historischen, geschichtlichen aber auch fiktiven Inhalten bestehen. 1 2 Auch in der Chemie ist diese Bezeichnung blich. Denn hast du erstmal eine bersicht ber zuverlssige Werke, fllt dir die Arbeit wesentlich leichter. Tertirliteratur eignet sich eher fr das eigene Einlesen in die Thematik. Gedichte von Johann Wolfgang Goethe. Als nchstes sei die amerikanische Zitierweise noch kurz erlutert, die als wesentlich einfacher bezeichnet werden kann als die Funoten Zitierweise. Tertirliteratur ist im Allgemeinen nicht dazu geeignet, in wissenschaftlichen Arbeiten als Beleg zitiert zu werden. Dies bedeutet, dass du diese nicht in Anfhrungszeichen setzen musst, aber dennoch als fremde Inhalte kennzeichnen musst. Zur Primrliteratur (Literatur von einer Person) gehren.

Nachname, Vorname: Titel vom Werk. Nicht selten kommt es vor, dass andere Studenten aus Master- oder Doktorarbeiten zitieren. Was bedeuten die Quellenarten im Umgang und wie hngen sie zusammen? Die Auseinandersetzungen mit Primrliteratur in Form von wissenschaftlichen Arbeiten und wissenschaftlichen Publikationen gelten als sekundr. So kann sich eine zweite Person mit einer Masterarbeit auseinandergesetzt und diese weiter ergnzt haben.

Probiere jetzt aus, deutsche amerikanische Zitierweise, falls dir dein Professor klare Instruktionen geliefert hat, musst du diese befolgen. B.: bersichtsartikel (Reviews) in Bchern/Fachmagazinen. Zur Tertirliteratur (Literatur ber Inhalte ) gehrt eine. Wenn eine literarische Abhandlung (z. Schreibt ein Journalist ber eine Studie, sollte er diese auch kennen. Sekundrquellen knnen zu Primrquellen werden Ob eine Quelle primr oder sekundr ist, hngt auch vom Thema der Bachelorarbeit, Masterarbeit usw. Welche Art von Literatur gehrt in den wissenschaftlichen Artikel hinein? Fr Vergleiche vor den Autorennamen.

Die Einordnung von Literatur und Quellen als. Wenn du allerdings alles so wie hier beschrieben vollstndig durchfhrst, dann ist der Pfad, den du eingeschlagen hast, korrekt. Roman Gesetzestexte Gesetzestexte und Texte, die Rechtsquellen darbieten. Doch auch die Tertirliteratur existiert. Primrliteratur und Sekundrliteratur bei weitem kein groes Geheimnis. In dem letzten Fall setzt du in die Quellenangabe ein vgl. Der Klassiker einer Primrquelle in der Literatur ist eine Erstverffentlichung eines Autors. In den Funoten sollten folgende Daten angelegt sein: Nachname, Vorname des Autors, Titel des Werks, Ort, Verlag und das Publikationsjahr sowie die Seitenzahl. Doch nicht jede Quelle ist gleichbedeutend.

1 Einzelnachweise, erluterung zur Klassifizierung auf, chemgaPedia - Chemie-Enzyklopdie 2 Andere Lexika, dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelscht. Mai 2008) tml James Cook University, Australien (3. Diese Texte werden vorwiegend in der Rechtswissenschaft genutzt. Die Bezeichnung, quartrliteratur wird hingegen hchstens polemisch zur Kennzeichnung von qualitativ schlechter Tertirliteratur oder anderer abgeschriebener Werke (. Denn bereits die Bezeichnungen primr und sekundr lassen darauf schlieen, worum es bei dem Sachverhalt geht: Primrliteratur : Diese meint Information aus der ersten Hand. Quellen richtig einordnen, jeder Student liest in ihnen: Primr-, Sekundr- und Tertirliteratur sind wichtige Quellen fr Hausarbeiten und andere wissenschaftliche Arbeiten.

Fr die Richtigkeit der Aussagen bernimmt die Betreiberin keine Verantwortung. B.: Lehrbcher, enzyklopdien Sachbcher Beispiel Lexikon-Eintrag ber Erlknig Tertirliteratur zitieren Seifert, Siegfried (2000 Goethe-Bibliografie. Bitte entferne diesen Baustein erst nach vollstndiger Abarbeitung der Redundanz. Dabei bedeutet eine deutsche Zitierweise fr dich, dass du die Quellenangabe im Funotenapparat durchfhrst. Ob eine bestimmte Publikation als Primr-, Sekundr- oder Tertirliteratur aufzufassen ist, hngt allerdings auch vom jeweiligen Gebrauchskontext. Dann nutze bitte unser Kontaktformular PlusPedia Impressum Diese Seite mit Freunden teilen: Bitte Beachte: Smtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewhr. Der Grund dafr ist, das Sekundrquellen durchaus die primren Quellen falsch interpretieren knnen, was die Qualitt deiner Arbeit mindert. Falls du an deiner, bachelorarbeit oder Masterarbeit sitzt, dann ist fr dich die Literaturrecherche ein wichtiger Part. Im Bereich der medizinischen Forschung wird die Interpretation und Bewertung von originren Arbeiten und Sekundrliteratur mit der Ableitung von Handlunganweisungen (Therapieformen) als Tertirliteratur bezeichnet.

Neue materialien